Kundenbewertungen zu Eureka Mignon Specialita 55

Eureka Mignon Specialita 55

Eureka Mignon Specialita 55

(Gehäusefarbe: , Deckel-Nase: )
* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Anzahl der Bewertungen: 10
Durchschnittliche Bewertung: 4,7

Sehr gut

von am 03.10.2018

Solide verarbeitet, schönes Mahlgut, funktionierender Timer

Richtig gut

von am 08.10.2018

Im Vergleich zu dem Vorgänger, der Mignon MCI, ist die Specialita vieeel leiser, schneller und ohne Klumpen im Auswurf. Und sie sieht noch schicker aus als die ohnehin schon sehenswerte MCI - finde ich zumindest.
Ein großes Kompliment an Angelo Parrotta und sein Team zur wirklich schnellen Lieferung der Mühle. Freitag Morgen bestellt, Samstag Mittag schon da! Und alles zu einem wirklich sehr fairen Preis!

sehr gute Qualität

von am 08.03.2019

Leise gut verarbeit entspricht voll den Erwartungen
Handhabung einfach Display schön ablesbar und Übersichtlich.

Leise, gute Bedienbarkeit, konsistente Mahlergebnisse

von am 17.05.2019

Die Mühle ist bei uns seit einigen Wochen in Betrieb und erledigt im besten Sinne unauffällig ihre Arbeit. Auch die Erstinbetriebnahme ging überraschend schnell vonstatten. Der zunehmend hakeliger zu öffnende Hopperdeckel passt da nicht ganz ins Bild.

Sehr gut

von am 21.05.2019

Leise, massiv, konstanter Mahlgrad, schick. Bin sehr zufrieden.

sehr gute Qualität!

von am 11.10.2019

Alternativlos

von am 31.12.2019

Ja, ich bin sehr beeindruckt. Positiv wie negativ.

Zunächst, die Mühle ist fantastisch leise, das Mahlgeräusch ist angenehm sonor und dunkel. Gespräche müssen nicht unterbrochen werden.
Sie ist schnell. Das Mahlgut ist frei von Klumpen und "fluffig". Wobei es bei mir dadurch auch in geringen Mengen neben dem Siebträger landet.
Die Timerprogrammierung ist Intuitiv und macht einfach nur Spaß, die ausgegebenen Kaffeemengen sind immer exakt gleich.
Die Verarbeitungsqualität ist ungewohnt gut für ein Italienisches Produkt. Die Mahlscheibenträger stehen bis auf den zehntel Millimeter parallel zueinander. Die Partikelgröße des gemahlenen Kaffees ist extrem gleichmäßig. Das Ergebnis in der Tasse ist beeindruckend und schlägt meine bisherigen Mühlen um Längen (hauptsächlich Quamar M80E und Eureka Mignom MCI).

Was mir gar nicht gefällt ist die Verwendung von Kunststoffteilen in diesem Preisbereich. Der Hopper wirkt dünn, der Deckel des Hoppers ist hakelig und klemmt ständig fest.
Der Deckel des Mühlenkörpers, die Front und die Auswurfnase sind aus Kunststoff. Es waren ab Werk bereits 3 Mikrofeine Kratzer in den Teilen.Das stört erstmal nicht wirklich, aber es wirft die Frage auf, wie die Teile nach ein paar mal saubermachen aussehen. Zumal bei diesen Mühlen locker mit 10 Jahren Nutzungszeit und länger gerechnet werden darf.

Letztlich überwiegen für mich die positiven Eigenschaften. Die Mühle holt wirklich alles an Geschmack aus einem Kaffee heraus.

Aus meiner Sicht hat die Variante Specialita 55 hat aufgrund ihres elektronischen Timers und den größeren Mahlscheiben auch das bessere Preis Leistungsverhältnis. 80€ weniger für eine Silenzio auszugeben macht aus meiner Sicht keinen Sinn, zumal der Timer da nur, sagen wir mal, "funktional" ist.

Das beste zum Schluss. Ich bestelle hier gelegentlich Ersatzteile. Bisher wurde jede Bestellung innerhalb 24h verschickt. Ein dickes Dankeschön dafür von meiner Seite!!!

Gute Mühle

von am 21.01.2020

Die Mühle ist leise, relativ schnell, "saut" nicht herum und ist einfach zu verstellen.

Die Qualität des Mahlguts ist sehr gut, sie braucht meiner Meinung den Vergleich zu einer Kinu M47 nicht zu scheuen.

Die Reproduzierbarkeit (Menge des Mahlguts bei einer gewissen Timereinstellung) ist auch sehr gut, so gut, dass ich das Mahlgut nur noch aus Gewohnheit nachwiege und nichts mehr daran wegnehme/hinzufüge.

Einziger Minuspunkt: Die Verstellung könnte noch etwas feinfühliger sein, bzw. das Verstellrad etwas größer. Es ist kein Problem den perfekten Mahlgrad einzustellen, allerdings ist das Verstellrad etwas klein und nicht sehr leichtgängig (eigentlich ein großer Pluspunkt!), weshalb ganz kleine Verstellungen etwas feingefühl erfordern.

Ganz tolle Mühle!

von am 07.04.2020

Die Mühle ist super!
Extrem schwer, leise und sieht schick aus.
Das Mahlgut wird sehr fein ausgeworfen und verklumpt nicht.
Die Einstellung des Mahlgrades ist einfach, das Einstellrad macht einen soliden Eindruck und verstellt sich nicht von selbst. Die Optik gefällt mir richtig gut, das Display einen tollen Kontrast und lässt sich leicht bedienen.

Tolle Mühle - Bohnenbehälter mit Nachbesserungsbedarf

von am 29.06.2020

Ich habe mich im Vorfeld gründlich informiert, um die „richtige“ Mühle für mich zu finden.
Die Eureka-Specialita sieht gut aus und macht das was sie soll - nämlich Espresso mahlen - hervorragend.
Die Bedienung gelingt intuitiv und dank des Timers landet immer die eingestellte Menge Espressopulver im Siebträger.
Einzig der Bohnenbehälter ist der Maschine nicht würdig. Nach dem Auspacken der Mühle konnte ich den Deckel nur mit sanfter Gewalt vom Bohnenbehälter trennen. Der Bohnenbehälter ist derart verzogen, dass sich der Deckel darauf total verklemmt. Da ich die Mühle aber nicht zurückschicken wollte, habe ich den Behälter manuell nachgearbeitet bis er ordentlich mit dem Deckel zusammenpasste.
Die Abwicklung des Kaufs und die Lieferung durch die Fa. Imprezza war einwandfrei. Ebenso ist die überaus konkurrenzfähige Preisgestaltung positiv zu erwähnen.
Ich würde wieder bei Imprezza kaufen!
Klassische Ansicht
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand