Bewertungen

Kundenbewertungen zu ACM/SAB Pratika

ACM/SAB Pratika
Artikel-Nr.: ACM
849,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Die kleine ACM/SAB Pratika


Haben Sie bereits Erfahrungen mit diesem Produkt?

Wir interessieren uns für Ihre Meinung! Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen Kunden und bewerten dieses Produkt.
Name
Öffentlich sichtbar
 
E-Mail *
Wird nicht veröffentlicht

Punkte *
Vergeben Sie Punkte.
 
Wie bewerten Sie dieses Produkt? *
 
Ihre Erfahrungen mit diesem Produkt
 
Wie ausführlich ist Ihre Bewertung?

Wichtige Informationen
Ihre Bewertung wird nur hier veröffentlicht und hilft uns bei der Verbesserung unseres Angebotes.
Nutzen Sie diese Bewertungen nicht zur Veröffentlichung von kommerziellen, politischen, pornographischen, obszönen, strafbaren, verleumderischen oder sonstigen rechtswidrigen Inhalten. Das Kopieren bereits an anderen Stellen veröffentlichter Meinungen ist gesetzlich verboten. Wir behalten uns das Recht vor, Bewertungen nicht zu veröffentlichen. Sie haben das Recht auf Einsicht, Berichtigung und Widerspruch gegen die Verarbeitung der über Sie erhobenen Daten. Beachten Sie unsere Hinweise unter Datenschutz.
* Pflichtfelder
Anzahl der Bewertungen: 7
Durchschnittliche Bewertung: 4,7
Brutal schlicht und gut!
von RagazzoRabazzo am 30.10.2018
Die kleine hübsche Pratika ist schlicht, schnell, elegant und eine reine Freude. in 10min ist der Kessel auf 1Bar, man kann heating und cooling flushes gegeneinander jonglieren und loslegen. Die Dampfkraft ist erstaunlich und kann mit der (neuen) 2Lochdüse wunderbar in die Milch gebracht werden. Alle Geräusche, die die Maschine im Betrieb von sich gibt, sind ab Werk angenehm. Das Innere ist wohlsortiert und leicht zu erreichen. Ich bin schwer verliebt. Meine Historie auf dem Weg zur Pratika: in der Arbeit eine WEGA Antares BJ1990 mit 2xE61, lange auch eine Pavoni Europiccola, daheim die Graef ES80. IBI Gastromühle, Gaggia MDF und Hario Mss-1B. Extreme Gegenpole: Das verleiht mir monströs Glaubwürdigkeit in meiner Bewertung ;-) ;-)
Tolles Gerät für den Einstieg
von Espressotoni am 31.12.2017
Nach langer Recherche bin ich auf dieses Gerät gelangt. SAB ist eigentlich eine recht unbekannte Marke, aber auf keinenfall zu unterschätzen. Ich habe erst zwischen Einkreiser und Zweikreiser geschwankt, aber wenn man viel Cappuccino macht und Gäste bedienen will, ist ein Zwei Kreiser schon was wert. Es handelt sich um den günstigsten Zwei Kreiser auf dem Markt und kann von der Performance schon mit den teueren Maschinen von Rocket oder Bezzera mithalten. Einzige Knackpunkte sind das das Gerät beim Aufheizen vom Wasserziehen sehr lautes Geräusch macht und mindestens 20 min aufwärmen muss für ein guten Espresso. Wer damit leben kann, dass keine E61 dran verbaut ist, ist es eine klare Kaufempfehlung. Wenn nicht, wäre die SAB Alice auch eine Empfehlung wert.
Super Maschine, zu Top Preis
von Anonymus am 25.09.2017
Ich habe nun die Pratika schon 2 Monate im Betrieb. Hatte zuvor eine Quick Mill Pegaso, mit der ich nie richtig glücklich geworden bin. Die Pratika wurde prompt geliefert (auch in die Schweiz). Nach einer kurzen Findungsphase, hatte ich die Maschine im Griff, und herrlicher Espresso ist das glückliche Ende! Die Maschine bietet einen Super Preis-Leistungsverhältnis!
Super Maschine, minimalstes Verbesserungspotential
von Anonymus am 05.06.2017
Ich habe die Pratika nun 15 Monate im Einsatz. Ich hab keinen Tag davon bereut. Selbst kleinere Reparaturen sind, mit etwas handwerklichem Geschick, selbst zu erledigen. Ansonsten gibt es zu den vorherigen Bewertungen nichts hinzuzufügen. Ich habe allerdings drei Sachen, die mich regelmäßig etwas nerven:
1. Nach dem Cooling-Flush tropft das Duschsieb nach. Das ist insofern blöd, als das so ein Tropfen Channeling verursachen kann, wenn er gerade in die Träger tropft, den man gerade einspannen will.
2. Die 4-Loch-Dampfdüse hat ordentlich Dampf. Da man mit dieser Maschine aber auf Grund der Größe eher kleinere Milchmengen aufschäumt, fände ich eine 3-löchrige Düse passender.
3. Der Drehknopf für's Heißwasser ist ungünstig platziert. Wenn man eine größere Tasse mit Wasser befüllen will, muss man zwischendurch die Hand vom Knopf wegnehmen, weil der heiße Dampf einfach nicht auszuhalten ist. Zudem ist der Knopf danach vom Kondenswasser ziemlich nass.
Alles kein Beinbruch, aber wäre in einer Version 2 vielleicht ein paar Zusatzgedanken wert.
Preis-Leistungs-Granate
von Anonymus am 12.02.2017
Für diesen Preis war meine Idee mir einen der üblichen E61 Zweikreiser gebraucht zu kaufen vom Tisch, denn neu heißt Kalkfreii, heißt Garantie.

Kaum ausgepackt war ich doch sehr von dem Auftritt der Maschine angetan. Nach 8 Minuten ist aufgeheizt, nach 15 Minuten ist alles heiss. Dampf ist sehr ordentlich vorhanden, alles liegt gut in der Hand und macht einen gut verarbeiteten Eindruck. Da auch noch die Lieferung innerhalb von 24 Stunden vonstatten ging störte mich das defekte Manometer kaum, denn auch das wurde sofort ersetzt und ich baute es selbst ein. Ein Teil kann mal defekt sein, die Reaktion darauf ist entscheidend und die war sehr gut.

Die SAB Pratika möchte ich uneingeschränkt empfehlen für den, dem Preis-Leistung sehr wichtig ist und der mit einem Zweikreiser auskommt, also eigentlich alle, die Espresso italienisch mögen.

Viel Spaß damit.
Wirklich praktisch diese Praktika!
von Anonymus am 02.02.2017
Ist seit etwa einem halben Jahr im Einsatz. Ich bin rundum zufrieden mit diesem schmucken Zweikreiser. Und das Ergebnis ist mehr als zufriedenstellend. Praktisch finde ich den Heiswasserhahn. Die Dampfleistung ist super.
Ich habe die Praktika gewählt, weil sie realtiv rasch durchgeheizt ist. So nach 15 Min. kanns losgehen. Optisch gefällt sie mir auch, Sie ist relativ schlank und kommt nicht so wuchtig rüber.
Ein einfach zu bedienender, sehr solider Zweikreiser zu einem günstigen Preis.
von Anonymus am 20.12.2016
Seit Oktober habe ich die Maschine im täglichen Betrieb und bin absolut zufrieden mit der Kaufentscheidung. Der längst fälligen Umstellung von einer Jura Subito auf eine Siebträgermaschine ging die Entscheidung für einen Zweikreiser voraus. Das lästige Entlüften bei der Zubereitung eines Cappuccino kann damit entfallen. Die Pratika erledigt sowohl den Espressobezug als auch die Milchaufschäumung absolut professionell. Die Bedienung ist angenehm einfach ohne "billig" zu sein. Das Ergebnis der Kaffeezubereitung ist mehr als nur zufriedenstellend. Dazu bedarf es aber der richtigen Einstellung von Mahlgrad, Mahlmenge, Pressung, Bezugdauer gepaart mit unendlich viel Übung und einer guten Mühle. Und dann stellt man fest, dass der Parrottakaffee ebenfalls absolut erstklassig ist. "Discounterkaffees" haben auf diesem Niveau keine Chance. Auch hier darf man ECS Parrottacaffè loben und weiterempfehlen.
Ach ja, schön ist das Maschinchen auch!